ÜBER EQUILITASTIC

Equilitastic ist wie eine Pflanze, die aus meiner Beschäftigung mit Körper und Geist über Bewegungskünste, Philosophie, Meditation und Psychologie erwachsen ist und weiter wächst. Innerhalb dieser Beschäftigung ist mir aufgefallen, dass es im Bereich von Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden konsequent ganzheitliche Konzepte braucht, um die verschiedenen Einflussebenen auf das System Mensch zu optimieren. Equilitastic ist ein Angebot, um der erforderlichen Ganzheitlichkeit unseres Systems sowie dem ständigen Wandel gerecht zu werden. Der Lebensstil wird als bestimmender Faktor für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden herausgestellt. Das Konzept betont, dass viele Kleinigkeiten zusammenwirken und dadurch Einfluss ausüben und uns zu dem machen, was wir sind, uns aber auch die Möglichkeit geben, in kleinen Schritten das zu werden, was wir sein wollen. Durch Entwicklung auf mehreren Ebenen soll Equilitastic helfen, die Lücke zu schließen zwischen dem, was wir können und dem, wozu wir in der Lage sind.

 

Daraus ergibt sich auch der Name. „Equi“ leitet sich von „equilibre“ (Ausgewogenheit oder Balance) ab und die Endung „tastic“ ist eine Anspielung auf das Wort „fantastic“. Equilitastic versucht eine Balance in uns herzustellen, die es ermöglicht sich fantastisch zu fühlen, indem sie Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden hervorruft. Dabei stützt sich Equilitastic zum einen auf wissenschaftliche Erkenntnisse der Sportwissenschaft, Medizin, Schlafforschung, Psychologie etc. in Verbindung mit Erfahrungen und zum anderen auf philosophische Erkenntnisse und Traditionen (z. B. des Buddhismus, Daoismus, Stoizismus) zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung. 

 

  

Test%20Logo_edited.png

Equilitastic ist dadurch

FUNKTIONAL

GESUND

VIELSEITIG

UNIVERSELL

VERBINDEND

KREATIV

  • Es macht erfahrbar, dass Gesundheit und Leistung zusammenhängen

  • Es ist eine effektive Mischung aus Anleitung und Experiment​

  • Es erzeugt Bewegung und Aufschwung und lehrt gleichzeitig Ruhe

  • Es verbindet Tradition mit moderner Wissenschaft​​

  • ​Es ermöglicht Harmonie im Selbst und mit dem Umfeld​​

  • Es koordiniert Körper und Geist

KONZEPT & VISION

  

Das Equilitastic-Konzept betrachtet Mensch und Entwicklung als Ganzes und bietet sieben Einflussebenen zur Optimierung an, die sogenannten „7 Elemente eines equilitastischen Lebens“

Der perfekte Equilitast, der sich der Ganzheitlichkeit annimmt, ist eine sehr idealisierte Vorstellung, die Sie zum bewussten Umgang mit sich selbst und zu Entwicklungsimpulsen inspiriert. Equilitastic bietet dafür komplette Ausbildungen oder auch Angebote zu Ausschnitten des Gesamtkonzepts. 

1/3
  • bewegt sich vielseitig, verspielt, schmerzfrei und freudvoll 

  • pflegt und nutzt seinen Körper

  • braucht wenige Hilfsmittel, weil sein Körper und sein Geist gut entwickelt ist

  • ernährt sich gesund

  • kann Ruhe finden und effektiv regenerieren

  • ist sich seiner Werte bewusst und hat den Mut diese zu leben, zu vertreten und zu verteidigen

Ein Equilitast

  • hilft anderen und steht für Schwächere ein

  • ist ausgeglichen

  • ist sich seiner Selbst bewusst und achtsam

  • kommuniziert erfolgreich

  • lebt im Einklang mit der Natur und nachhaltig

  • fordert sich regemäßig heraus, lernt ständig Neues und entwickelt sich weiter​​

Test%20Logo_edited.png